Italien

18. April 2014 von admin

4 Kommentare

Laura Asioli zwei wichtige Lebensentscheidungen, bevor sie zehn Jahre alt war. Sie beschloss, sie wollte in der HLT-Kirche getauft werden, und sie beschlossen, Anwalt zu werden. Laura sagt, dass, als sie Jura studiert, fühlte sie sich oft den Geist bestätigt ihr, dass Gerechtigkeit und Gottheit sind eng miteinander verflochten. Heute ist sie ein Anwalt praktizieren Einhaltung Gesetz in der City of London. In diesem Interview, das sie auf den Ausgleich ihrer italienischen und englischen Kulturen, Navigieren einer Karriere, während zwei junge Kinder hob, und erkennen, dass manchmal unerwartete Segnungen über nach unerwarteten Ausfällen widerspiegelt.

SEO by Powered Platinum SEO aus Techblissonline